Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

regelmäßige Treffen für Seniorinnen und Senioren

Seniorenwohnungen Birkenhof

 

Unterhaltungs- und Spielenachmittag des Seniorentreffs Birkenhof

  • jeden Donnerstagnachmittag
  • von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • im Seniorentreff Birkenhof (Eingang Heilbronner Straße gegenüber der Apotheke)
  • Nähere Informationen bei erhalten Sie bei Frau Stefanie Heil 07138 9712-22.

Bei Kaffee und Kuchen wird ein geselliger Spielenachmittag verbracht.

Rentnerbänkle

  • jeden 1. Montag im Monat
  • von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr
  • im Vereinsraum der Mehrzweckhalle, Heilbronner Straße 56
  • Ansprechpartnerin ist Frau Maria Baumgärtner 07138 920780

Ein gemütlicher Kaffeenachmittag, wo viel gesungen wird. Es gibt verschiedene Vorträge, Sitzgymnastik sowie das Gespräch untereinander kommt nicht zu kurz.

Seniorenkreis der Evangelische Kirchengemeinde Massenbach - Massenbachhausen

  • jeden 3. Montag im Monat
  • ab 14:00 Uhr
  • im Gemeindezentrum Massenbachhausen, Wickenhäuser Straße 3 oder Arche in Massenbach (monatlicher Wechsel)
  • Ansprechpartnerin ist Frau Christina Brückmann 07138 1473

Eingeladen sind alle Seniorinnen und Senioren aus Massenbach und Massenbachhausen, egal welche Konfession. Nach einer Andacht folgt eine gemütliche Kaffeerunde. Die Mittage stehen unter einem Thema und entsprechend dazu wird ein Referent eingeladen.

 

Der Verband Pflegehilfe hat hier eine Zusammenstellung von Pflegeangeboten in Massenbachhausen erstellt.

Bewegungstreff im Freien

Der „Bewegungstreff im Freien“ in Massenbachhausen startet – alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Teilnahme eingeladen

Am Dienstag, den 04. April 2017 startet um 10.30 Uhr der Massenbachhausener „Bewegungstreff im Freien“. Ab diesem Starttermin findet dieser jeden Dienstag, auch in den Ferien, von 10.30 – 11.00 Uhr auf dem Bolzplatz zwischen unserer Mehrzweckhalle und dem Sportplatz statt.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind zur Teilnahme herzlich eingeladen!

Bewegungstreffs sind 30-minütige, wöchentliche Treffen im Freien. Das Angebot ist kostenlos und ohne Anmeldung für jedermann zugänglich. Es bedarf keinerlei sportlicher Erfahrung, denn vor allem die Geselligkeit und der Spaß an der Bewegung stehen im Vordergrund. Schwerpunkte sind unter Anderem verschiedene Übungen zur Beweglichkeit, Kräftigung und Balance.

Geleitet werden die Bewegungstreffs von ehrenamtlichen Bürgerinnen und Bürger, die vorab eine Ausbildung als Bewegungshelferin oder Helfer erhalten haben. An jedem Dienstag, egal bei welchem Wetter, werden verschiedene Übungen durch die Helferinnen und Helfer angeleitet. Eine Ausnahme bilden gesetzliche Feiertage.

Für das vielfältige bereits im Vorfeld eingebrachte Engagement in diesem Projekt möchten wir uns ganz herzlich bedanken bei:

  • Frau Viktoria Schmidgall, Mitarbeiterin im Gesundheitsamt, für die Unterstützung und Begleitung des Projekts,

  • bei Herrn Dirk Neumann für die Durchführung der Ausbildung aller Bewegungshelferinnen und Helfer in den Räumlichkeiten seines örtlichen Fitnessstudios Arena 22,

  • sowie vor allem bei allen ehrenamtlichen Bewegungshelferinnen und Bewegungshelfern für die Teilnahme an den Ausbildungen sowie die Bereitschaft, diese Tätigkeit wahrzunehmen

Ohne diese Unterstützung, wäre es nicht möglich gewesen, dieses Projekt in Massenbachhausen zu starten. Die Gemeinde und die ehrenamtlichen Bewegungshelferinnen und Bewegungshelfer freuen sich über viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Weitere Informationen sowie Ansprechpartner finden Sie hier auf unserem Flyer.

Mittagstisch für Seniorinnen und Senioren

Zeit für Geselligkeit – ab 4. April bietet die Gemeinde einen Mittagstisch für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger an

Immer dienstags, von 11.30 – 12.30 Uhr bietet die Gemeinde ab 4. April 2017 ein Mittagessen im Begegnungsraum der Seniorenwohnanlage Birkenhof an. Das Angebot richtet sich an alle Massenbachhausener ab 60 Jahren.

Geleitet von Frau Heike Honecker, Mitarbeiterin der Diakoniestation Leintal, möchte die Gemeinde ein gemeinsames Mittagessen ermöglichen. Hierbei soll es neben einem ausgewogenen Essen am Mittag auch um die Geselligkeit und das Miteinander gehen. Der Termin eignet sich zudem gut, um nach dem wöchentlichen Bewegungstreff im Freien noch gemeinsam eine gesellige Stunde bei gutem Essen zu verbringen.

Das Essen wird von der Metzgerei Pfenninger aus Gemmingen frisch zubereitet und vor Ort durch Frau Honecker portioniert. Vorab wird der Speiseplan wöchentlich im Gemeindeanzeiger veröffentlicht. Dabei wird es jede Woche eine Auswahl an drei Gerichten geben. Die Kosten für das Essen belaufen sich je nach Wunschgericht auf 4,80 € - 6,80 €.

Die Gemeinde Massenbachhausen stellt Ihnen während des Mittagstisches kostenfrei Getränke zur Verfügung.

Sie können sich sowohl bei Frau Honecker während des wöchentlichen Seniorentreffs Birkenhof oder während des Mittagstisches der Vorwoche als auch auf dem Rathaus bei Frau Stefanie Heil (Telefonnummer 07138/9712-22 oder Mailadresse: buergerreferentin@massenbachhausen.de) anmelden und ihr Wunschgericht wählen. Die Anmeldung ist dabei verbindlich. Anmeldungen sind lediglich bis Mittwoch der Vorwoche möglich.

Die Bezahlung erfolgt mittels Lastschrifteinzug durch die Diakoniestation Leintal. Hierfür füllen Sie bitte das SEPA-Lastschriftmandat für wiederkehrende Zahlungen der Diakoniestation Leintal einmalig aus. Das Formular finden Sie hier. Abgebucht wird lediglich das Essen, das vorab durch Sie bestellt wurde.

Bei Fragen zu diesem Angebot können Sie sich gerne an Frau Heil (Kontaktdaten siehe oben) wenden.

Die Gemeinde Massenbachhausen freut sich über viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer!