Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Bausteinaktion im Rahmen der Generalsanierung und Erweiterung der Mehrzweckhalle

Urkunde der Bausteinaktion
Urkunde der Bausteinaktion
Visualisierung der sanierten Mehrzweckhalle

Die größte kommunale Hochbaumaßnahme der Gemeindegeschichte, die Generalsanierung mit Erweiterung der Mehrzweckhalle, stellt die Gemeinde vor verschiedene Herausforderungen. Ohne finanzielle Unterstützungen wäre es nicht möglich, die erforderlichen Sanierungsmaßnahmen und die Erweiterung durchzuführen. Diverse Förderzusagen kommen uns hier zu Hilfe, aber dennoch verbleiben über 2,2 Millionen Euro der Gesamtkosten bei der Gemeinde.

 

Allen Interessierten möchte die Gemeinde daher die Möglichkeit geben, ein „symbolisches Stück unserer Halle“ zu erwerben und somit Teil dieser großen kommunalen Maßnahme zu werden.

Zum Start der Generalsanierung mit Erweiterung der Mehrzweckhalle ruft die Gemeinde eine Bausteinaktion ins Leben, an der alle Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Organisationen, Firmen und Interessierte mitmachen können.


Sie können sich mittels eines Bestellformulars einen oder mehrere Bausteine bestellen. Die Preise für die Bausteine sind verschieden gestaffelt.

 

 

 

a)    Privatpersonen

 

Preis je Baustein

 

20,00 Euro

b)    Privatpersonen + Vereine / Organisationen

50,00 Euro

c)    Privatpersonen + Vereine / Organisationen + Firmen

100,00 Euro

 

 

Die Anzahl der Bausteine, die Sie kaufen möchten ist unbegrenzt.

 

Jeder Erwerber kann durch entsprechendes Ankreuzen auf dem Bestellformular entscheiden, ob eine Veröffentlichung seines Namens gewünscht wird oder die Zuwendung lieber anonym erfolgen soll.

Auf unserer Homepage, im Gemeindeanzeiger und auf einer Spendertafel, die nach Fertigstellung der Sanierung im Eingangsbereich der Halle platziert werden wird, erscheint dann Ihr Name/Firmenname.

 

Außerdem erhält jeder Bausteinerwerber von der Gemeinde eine Urkunde als kleines symbolisches Dankeschön für die Spende sowie eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt.

 

Die Möglichkeit einen Baustein zu erhalten wird außerdem als weitere Option für ein Geschenk bei Jubilarsbesuchen aufgenommen. So können sich Ehe- und Altersjubilare ab Januar 2017 anstelle eines Gutscheins oder Geschenkkorbs auch einen Hallen-Baustein wünschen.

 

Die Bausteinaktion beginnt ab dem 01.01.2017.

Hier können Sie das Bestellformular downloaden. Die Formulare liegen ebenso im Rathaus aus.

 

Bei Fragen zu dieser Aktion wenden Sie sich bitte an

Frau Stefanie Heil

E-Mail schreiben

07138 / 9712-22

 

Spendenstand der Bausteinaktion

Der aktuelle Spendenstand liegt bei 10.730 €.


Die Gemeinde bedankt sich bei allen anonymen Spenderinnen und Spendern sowie bei
 
Albrecht Fauser
Baumgärtner u. Greinig Versorgungstechnik GmbH
Ruven BAUMGÄRTNER elektrotechnik GmbH
Ruven Baumgärtner GmbH
Dieter Peter
Torsten & Eleonore Zörner
Bolzenschweißtechnik bsk + BTV GmbH
Mara und Paul Baletic
Robert Goldfuß
Franz Kramer GmbH
Heinz Müller
Agip Tankstelle Michael Rossi
Heinz Kunert
Katharina Müller
Leane Kramer
Alisa Kramer
Miria Kramer
Ralf Kramer
Ruth und Siegfried Lock
Christoph Stöpel
Männerballett
Annerose Goldfuß
Familie Cieslak
Ing.-Büro für Bauwesen Werner Marbach
Annette und Franz Körner
Willi Polomka
Katharina und Daniel Ott
SicherheitsHalbe GbR

südbau mbH
Innenausbau Giangreco
Ingrid und Wolfgang Bender
Richard Wilhelm Bickel
Lisa Häffner und Philipp Thoss
Franziska Haase
Sascha Lang
Theresia Kramer & Werner Fischer
Bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger Klaus Rensky
Jutta & Klaus Rensky
Zigeunerinnen
Renate Merten
Michael Bräuninger & Melanie Acs
Willi Polomka
Heike Richter
Anna Maria Weiland
Adah und Elliot Benton
Jonathan und Clemens Piecha
Angelika und Vladimir Müller
Karin und Gerhard Grimm
Johannes Weiland
Philipp Weiland

UVVPlus + Safety Management