Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Stefanie Heil
Artikel vom 24.11.2017

Kindergarten Regenbogen

Kindergarten Regenbogen

Laternenumzug im Kindergarten Regenbogen Die Kinder des Kindergartens Regenbogen fieberten schon seit Wochen auf das Laternenfest hin. Sie bastelten fleißig ihre Laternen und überall waren Laternenlieder zu hören. Als es am vergangenen Montagabend dann endlich soweit war, trafen sich die Kinder mit ihren bunt leuchtenden Laternen und ihren Familien bei uns im Garten. Mit einem gemeinsamen Laternenlied, begleitet mit Gitarrenklang, wurden alle begrüßt. Anschließend ging es mit Zwischenstationen, bei denen alte und neue Lieder gesungen und getanzt wurden, durch das Wohngebiet Schmähling, vorbei am Spielplatz. Von weitem konnte man schon den großen, leuchtenden Laternenumzug sehen, bei dem auch viele bekannte Gesichter von ehemaligen Kindergartenkindern dabei waren. Zurück am Kindergarten angekommen, war der Garten stimmungsvoll mit Lichtern und Kürbissen geschmückt und alle konnten sich an Lebkuchen stärken und sich mit Punsch und Glühwein aufwärmen. Zum Abschied wurde das schwäbische Laternenlied „Hab a Lichtle im Laternle“ gesungen. Vielen Dank an Thomas Baumgärtner, der für die Dekoration Strohballen und Kürbisse zur Verfügung gestellt hat und an unseren engagierten Elternbeirat für die tolle Organisation und Dekoration. Das Kindergartenteam