Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Stefanie Heil
Artikel vom 08.12.2017

Blind Date mit einem Buch

Tauschbücherei


So wird die Wartezeit auf Weihnachten etwas verkürzt: „Blind date“ mit einem Buch.  Auch dieses Jahr erwartet Sie in der Tauschbücherei täglich ein Adventspäckchen mit einem Buch aus dem Bestand oder auch mal neu. Schön verpackt, mit der Zahl für den jeweiligen Tag versehen und gekennzeichnet als Literatur für Kinder oder Erwachsene – der Erste an dem jeweiligen Tag darf sein „Blind date“ gerne mit nach Hause nehmen, öffnen und schmökern. Neugierig geworden? Dann nichts wie hin in die Tauschbücherei (gegenüber der Post) im Rathaus.

Liebe Grüße von
Sabine Schneider