Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Stefanie Heil
Artikel vom 22.06.2018

Amtliche Bekanntmachungen

Amtliche Bekanntmachungen

Gemeinderat

Einladung zur Gemeinderatssitzung am 04.07.2018 

Die nächste Sitzung des Gemeinderates
findet am Mittwoch, den 04.07.2018 um 19.00 Uhr
im Großen Sitzungssaal des Rathauses,
Heilbronner Straße 54, 74252 Massenbachhausen, statt.
 
Vor Eintritt in die Tagesordnung beginnt die öffentliche Gemeinderatssitzung mit Anfragen und Anregungen der Einwohner und den ihnen gleichgestellten Personen zu Angelegenheiten der Gemeinde, zu Punkten der Tagesordnung und zu allgemeinen Fragen. Nach Beschluss des Gemeinderates vom 02.03.2011 ist die Fragestunde auf 30 Minuten festgesetzt. Jeder Frage-berechtigte darf in einer Fragestunde zu nicht mehr als zwei Angelegenheiten Fragen stellen. Fragestellern wird eine Redezeit von maximal drei Minuten eingeräumt. Die Wortmeldungen richten sich an den Vorsitzenden des Gemeinderates, der dazu selbst antwortet oder Bedienstete der Gemeindeverwaltung zur Beantwortung auffordert. Bei Fragen, die nicht spontan beantwortet werden können, ist es dem Vorsitzenden überlassen, ob er diese im Rahmen der nächsten Sitzung des Gemeinderates mündlich beantwortet, oder ob er die Antwort dem Fragesteller schriftlich mitteilt.
 
Zu dieser Sitzung lade ich die Damen und Herren des Gemeinderates, die Medien und die interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein.
 
Mit freundlichen Grüßen
Ihr
 
Nico Morast
Bürgermeister
 
Einwohnerfragestunde
Tagesordnung
 
Öffentlich
 
1. Durchführung der Bürgermeisterwahl 2018;
-        Festlegung des Wahltages und des Tages einer etwaigen Neuwahl
-        Stellenausschreibung
-        Bewerberfristen
-        Bildung des Gemeindewahlausschusses
-        Verschiedenes
2. Heizkesselsanierung kommunaler Gebäude;
-       Altes Rathaus
-       Feuerwehrgerätehaus
-       Beschlussfassung
4. Kindergartenbedarfsplanung;
-       Sachstandsbericht
5. Baugesuche
6. Bekanntgaben / Verschiedenes
 
3. Benutzungsordnung Mehrzweckhalle sowie Entgeltordnung für kommunale Liegenschaften

 

Kämmerei

Fälligkeit der Grundsteuerjahreszahlung am 01.07.2018 

Die Grundsteuer für die Jahreszahler ist am 01.07.2018 zur Zahlung fällig. Zur Vermeidung von Mahngebühren und Säumniszuschlägen möchten wir alle Abgabepflichtigen bitten, auf den Zahlungstermin fristgerecht zu bezahlen.
Sofern uns ein SEPA-Lastschriftmandat vorliegt, werden wir den fälligen Betrag zum o.g. Termin abbuchen. Wir bitten Sie, für eine ausreichende Deckung auf dem entsprechenden Konto zu sorgen, um kostenpflichtige Rücklastschriften zu vermeiden. Hat sich Ihre Bankverbindung geändert oder ist Ihr Konto erloschen, dann teilen Sie uns dies bitte 14 Tage vor Fälligkeit schriftlich mit.
 -Gemeindekasse-

 


Verstärkung gesucht! 

Die Generalsanierung und Erweiterung der Mehrzweckhalle der Gemeinde Massenbachhausen ist derzeit in vollem Gange.
 
Nach Fertigstellung der Baumaßnahmen, sucht die Gemeinde Massenbachhausen zum Oktober/November 2018 hierfür eine/n
 
Mitarbeiter/in für den Reinigungsdienst.
 
In Vertretungsfällen kann die Arbeitszeit auch in anderen gemeindeeigenen Gebäuden stattfinden.
 
Interessierte Bewerber/innen sollten zuverlässig und verantwortungsbewusst sein. Eine selbstständige Arbeitsweise wird vorausgesetzt.
 
Der Arbeitsumfang entspricht ca. 10 Stunden wöchentlich.
Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Kohl, Telefon 07138/9712-31.
Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31.07.2018 an das Bürgermeisteramt Massenbachhausen, Heilbronner Str. 54, 74252 Massenbachhausen.
 
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Leistung bevorzugt berücksichtigt. Die Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) und des Landesgleichstellungsgesetzes finden Beachtung.
Wir bieten tarifgerechte Bezahlung nach dem TVöD.

 

Verstärkung gesucht!
 
Die Generalsanierung und Erweiterung der Mehrzweckhalle der Gemeinde Massenbachhausen ist derzeit in vollem Gange.
 
Nach Fertigstellung der Baumaßnahmen, sucht die Gemeinde Massenbachhausen zum November 2018
 
eine/n Mitarbeiter/in für die Betreuung der Beschallungs- und                                  Beleuchtungsanlagen der Mehrzweckhalle.
 
Sie werden bei Bedarf, d.h. wenn Veranstaltungen in der Mehrzweckhalle anstehen, benachrichtigt und arbeiten dann selbstständig an den technischen Anlagen (Betrieb und Betreuung der technischen Anlagen).
Interessierte Bewerber/innen sollten zuverlässig und verantwortungsbewusst sein. Eine selbstständige Arbeitsweise wird vorausgesetzt.
 
Der Arbeitsumfang entspricht ca. 80 Arbeitsstunden auf ein Jahr verteilt. Es handelt sich um eine geringfügige Beschäftigung auf Stundenbasis.
Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Kohl, Telefon 07138/9712-31.
Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31.07.2018 an das Bürgermeisteramt Massenbachhausen, Heilbronner Str. 54, 74252 Massenbachhausen.
 
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Leistung bevorzugt berücksichtigt. Die Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) und des Landesgleichstellungsgesetzes finden Beachtung.

 

Gemeindewasserverband

Abschlagszahlungen für das 2. Quartal 2018 

Zum 30.06.2018 werden die Abschlagsbeträge für das 2. Quartal 2018 fällig. Die Höhe der Abschläge ergibt sich aus der Jahresrechnung 2017 oder späteren Änderungsmitteilungen. Wir bitten um Überweisung, da ansonsten Mahngebühren und Säumniszuschläge veranlagt werden müssen. Eine besondere Zahlungsaufforderung erfolgt nicht mehr. Bei den Teilnehmern am Lastschriftverfahren werden die fälligen Beträge dem Konto belastet.