Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Franziska Dauth
Artikel vom 15.12.2017

Sportverein Massenbachhausen

SVM Weihnachtsbaumverkauf bei bolzundpartner - tolle Aktion!

Mit dem diesjährigen SVM "Weihnachtsbaumverkauf" auf dem Ausstellungsgelände unseres Sponsors und Werbepartners Firma bolzundpartner, schlossen die Fußballer des SVM und der SVM "Runde Tisch" ihre Aktivitäten für das Fußballjahr 2017 weitestgehend ab. Bei schönstem Winterwetter nahmen viele Hausemer Mitbürger die Gelegenheit wahr, sich bei Glühwein und anderen vorweihnachtlichen Schmankerln ihren Weihnachtsbaum auszusuchen und danach im gut beheizten "SVM Hüttle" oder im Freigelände, unter Bekannten und Freunden bei toller Stimmung den Vormittag bei und mit der SVM Familie ausklingen zu lassen. Derweil wurde das ausgewählte Schmuckstück von unseren tüchtigen Fußballern den jeweiligen Käufern pünktlich und sauber vor die Haustür geliefert! Ein ganz dickes "Dankeschön" seitens der SVM Kicker und des Runden Tisches geht an Sponsor und Werbepartner Firma bolzundpartner für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und des Ausstellungsgeländes für Baumverkauf samt dazugehörigem "Feschtle". Des weiteren danken wir unseren Freunden von den Firmen AGIP Rossi und Zimmerei Erath, die uns die Fahrzeuge zum Bäume holen und ausliefern stellten, sowie an all die fleißigen Helfer und natürlich an alle Gäste, die mit dem Kauf eines SVM Weihnachtsbaums unsere Aktion unterstützt haben! Gleichfalls ein großes und herzliches "Danke" geht nochmals an "AGIP Rossi" - sowie an "Ambiente Wohnbau" für die Sammelfahrzeuge unserer letzten großen Altpapiersammlung in 2017 am letzten Samstag. Dank auch allen Helfern sowie unseren Massenbachhausener Mitbürgern, die der Sammlung zu einem guten Ergebnis verhalfen!Ivica Katic im Schwabenalter! Am Freitag, den 08. Dezember feierte unser früherer Torjäger und heutige Sponsor Ivica Katic (u.a. Trikotsponsor mit KTS Bau) seinen 40zigsten Geburtstag und erreichte damit bei bester Gesundheit das berühmt - berüchtigte "Schwabenalter". Lange Jahre war Ivica nicht nur Top-Knipser beim SVM, sondern auch in den jeweiligen Ligen, in denen der SVM damals gekickt hat. Wir gratulieren unserem Freund und Sponsor Ivica Katic herzlichst und wünschen ihm noch lange und erfolgreiche Jahre in der Baubranche und im Kreis seiner Familie - und: Lass Dich doch wieder mal bei Deinen früheren Mannschaftskameraden des SVM sehen, mit denen Du Erfolge und Meisterschaften gefeiert - und mit Deinen Toren auch den Grundstock für den Aufstieg aus den Niederungen der Kreisliga B bis zur Bezirksliga gelegt hast - Danke Ivica! Vorschau: Mit einer kleinen "Hocketse" wollen wir am Samstag, den 30. Dezember ab 11.30 Uhr am "Roten Häusle" im Stadion, zusammen mit allen Freunden und Mitgliedern bei - u.a. Gulaschsuppe, Bratwurst und Glühwein, das Sportjahr 2017 gemeinsam ausklingen lassen - wir informieren rechtzeitig an dieser Stelle. Runder Tisch - Jochen Mühling/depeSVM Fußball AH: Mit 38 Teilnehmern war der Jahresausklang der "Altersriege" des SVM wie immer gut besucht, der in bewährter Manier wieder von der Sportheimküche um Wirt Uwe mit Spanferkelbraten, samt allerlei drumrum bestens versorgt wurde. Gleich 27 Akteure versuchten danach beim Preisbinokel, sich gegenseitig die Stiche abzujagen - was dem Sieger Jochen Baumann letztlich mit 6022 Punkten am besten gelang. Er konnte damit den weltweit "schnellsten Binokler" Bruno Baumgärtner mit 5841 auf zwei verweisen, dicht gefolgt von Thomas Fechner, der es auf 5658 Zähler brachte. Souverän geleitet wurde das Turnier 2017 wieder von Oldie Bertl Unser, der das Kunststück fertigbrachte, ohne Videobeweis auszukommen - Danke Berthold! Ein herzliches "Dankeschön" geht an alle Spender der zahlreichen Sachpreise und Gutscheine, die zum guten Gelingen unseres Jahresausklangs beitrugen!  Nach 24! jähriger Tätigkeit verabschiedete sich Abteilungskassier Alexander Jonitz in den Funktionärsruhestand und nach vier Jahren Einsatz als AH Abteilungsleiter gab Andreas Wörsching seinen Job als solcher ab. Wir danken beiden Sportkameraden für die geleistete Arbeit für unsere Abteilung und wünschen ihnen weiterhin schöne Stunden im Kreis ihrer Sportkameraden bei den SVM Oldies! Übernommen werden die Aufgaben vom Runden Tisch der Abteilung. Allen Sportkameraden und Freunden der Fußball AH wünschen wir schöne und besinnliche Feiertage im Kreis ihrer Familien und natürlich einen "Guten Rutsch" in das neue Jahr 2018, das für die Kameraden der AH bereits am 13. Januar mit der Bewirtung der Holzversteigerung der Gemeinde am "Roten Häusle" im Stadion beginnt, für die wir natürlich wieder viele freiwillige Helfer - wie gleichermaßen auch Umsatzbringer benötigen. Also Termin vormerken  - wir berichten rechtzeitig an dieser Stelle!  Runder Tisch AH - Joachim Gärtner    

Vorschau:
Budenzauber in Massenbach am 28.12. zw. 9 und 20 Uhr in der Sporthalle des TSV Massenbach
Bericht E-Jun. 2008er in Talheim
Am Samstag, 09.12.17, waren wir mit unseren 2008er-Kicker zum Turnier beim TSV Talheim eingeladen. Da wir in diesem Jahrgang nur 6 Spieler haben und einer noch wegen Krankheit absagen musste, nahmen wir noch 2 Kicker aus 2009 mit. Danke für eure Unterstützung.
Leider konnten unsere Kicker ihre guten Trainingsleistungen nicht im Turnier zeigen. Unsere Gegner waren nicht immer besser, aber vor dem Tor abgeklärter. Wir verloren alle Spiele und mussten nach der Vorrunde nach Hause fahren. Alle Kinder sahen ein, dass sie mehr laufen, kämpfen, miteinander spielen und bessere Torschüsse machen müssen.
Es spielten und kämpften: Festim Gecaj, Naim Akyil, Manuel Crispens, Mert Okyar, Marlon Mayer, Leon Wrobel, Felix Bonnet.
Eure Trainer Axel, André, Bekir
Berichte D-Jugend
Am Sonntag, dem 10.12.17, hatten wir unsere Hallenturnier in Talheim. Leider war das Glück an diesem Tag nicht auf unserer Seite und wir konnten nur einen Punkt holen.
Spiele: SGM - Union Heilbronn 0:1, SGM - TSG Heilbronn 0:6, SGM - Talheim 1:1, SGM - Weinstadt 1:5.
Es spielten: Rouven Steegmüller, Sinan Lokurlu, Tim Menneken, Niko Schell, Stuart Wagner, Lenny Bennarndt
D1 SGM Massenbachhausen/Massenbach
Unsere D1 musste am letzten Sonntag nach Amorbach reisen und gab alles, damit wir die Endrunde erreichen. Es war eine schwere Gruppe, aber mit etwas Glück hätten wir es fast geschaft.
SSV Auenstein - SGM Mbh/ Mb 2:0: Verschliefen wir nicht wie immer das erste Spiel, wäre ein Sieg drin gewesen. SGM Hardthausen KoBra - SGM Mbh/Mb 0:2: Klar die bessere Mannschaft und verdient gewonnen. SGM Mbh/Mb - SV Schluchtern 1:2: Sehr gut gespielt, ein Unentschieden wäre gerecht gewesen. FSV Bad Friedrichshaller SV - SGM Mbh/Mb 1:0: Wir spielten nur auf das Tor vom FSV, schossen aber kein Tor und wurden, wie es im Fußball meistens ist, dafür bestraft. SGM Mbh/Mb - SC Böckingen 1:1: Klar die bessere Mannschaft, wir ließen zu viele Chancen liegen und bekamen eine Minute vor Schluss den Ausgleich. Trotzdem sind wir zufrieden mit der Leistung.
Es spielten: Schell Andre, Baan Pascal, Güney Devran, Jalovski Max, Müller Enno, Pieldner Tom, Rathgeb Alexander

Heidelberger Ballschule 

Was ist die Ballschule Heidelberg?
Die Ballschule bietet wissenschaftliche Konzepte, welche die Allgemeinmotorik
von Kindern fördern. Mit der Hand, dem Fuß und dem Schläger werden Kinder „vom Allgemeinen zum Spezifischen in die Welt der Sportspiele eingeführt.
Wieso brauchen Kinder die Ballschule?
Kinder entfernen sich heute zunehmend von der Bewegungswelt, die Deutschland zuletzt nur die Generation der 1990er kannte. Experten sprechen von einer „Generation @“. Genau diesem Problem wirken wir gezielt entgegen und machen die Kultur des Straßenspielens wieder zum Trend!
Auch sollen die Kinder verschiedene Ballsportarten spielerisch kennen lernen. Einer „zu frühen“ Spezialisierung soll entgegen gewirkt werden. Der Spaß am Spiel und der Bewegung stehen im Vordergrund.
 
Für wen ist die Ballschule?
Für Kinder ab 4 Jahren wollen wir einen Kurs anbieten. Geschnuppert werden kann im Fitnessstudio ARENA 22 in Massenbachhausen am Donnerstag, 11.01.18 von 17.00h bis 18.15h.
 

Tischtennisabteilung beendet mit Weihnachtsfeier die Vorrunde
Mit 9 Jugendlichen, darunter auch ein Mädchen, und den beiden Trainern verbrachte die Jugendabteilung einen tollen Kegelabend mit anschließendem Abschlussessen im Sportheim in Schluchtern. Vielen Dank auch noch mal an den Sponsor "Haus und Hof Michel" der überraschend vorbei kam und für alle ein Weihnachtsgeschenk dabei hatte. Am Mittwoch treten wir noch beim Nachbarn in Gemmingen zu einem Freundschaftsspiel an um noch mehr Spielpraxis zu bekommen.
Die Aktiven trafen sich im Sportheim bei Uwe zur Versammlung mit anschließender Weihnachtsfeier. Unter anderem wurde über die Anschaffung neuer Trikots diskutiert, Ehrungen bezüglich runder Geburtstage vorgenommen und aus der Jugend berichtet.
Siggi Biedermann