Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Anreise mit dem Auto

Autofahrer
Autofahrer

Massenbachhausen liegt im Westen des Landkreises Heilbronn (Baden-Württemberg). etwa 15 km westlich der Kreishauptstadt Heilbronn. Es bestehen ausgezeichnete Verbindungen zur nahegelegenen A6 mit dem Autobahnanschluss Bad Rappenau.

Aus Richtung Norden:
Wenn Sie von der A 6 kommen, fahren Sie zunächst in den Bad-Rappenauer Ortsteil Fürfeld. In der Ortsmitte biegen Sie von der B 39 nach links auf die L 1107 ab. Bleiben Sie auf dieser Straße, diese führt Sie direkt nach Massenbachhausen.

Aus Richtung Westen:
Sie erreichen Massenbachhausen über die K 2145 von Kirchardt, über Kirchardt-Bewangen kommend.

Aus Richtung Südwesten, also aus Richtung Eppingen:
Sie verlassen die B 293 bei Gemmingen und biegen in Gemmingen, ungefähr in der Ortsmitte rechts in Richtung Massenbachhausen, auf die K 2049 ein.

Aus Richtung Südosten, also aus Richtung Schwaigern:
Sie folgen der L 1107 in Richtung Massenbach. Durch diesen Schwaigerner Ortsteil fahren Sie auf der Umgehungsstraße hindurch und kommen direkt nach Massenbachhausen.

Aus Richtung Leingarten:
Kommen Sie auf der B 293, so biegen Sie in die K 2047 in Richtung Massenbach. Am Ende der K 2047 mündet diese automatisch in die L 1107 ein und nachdem Sie Massenbach durchfahren haben, kommen Sie nach Massenbachhausen.

Aus Richtung Nordosten, also aus Richtung Heilbronn-Kirchhausen:
Sie fahren auf der K 2048 bis zur Einmündung in die L 1107. Dort fahren Sie rechts ab in Richtung Massenbachhausen.

Öffentlicher Nahverkehr & Flughafen

Busverbindung
Busverbindung

Auf den Seiten der Elektronischen Fahrplanauskunft (EFA) Baden-Württemberg erhalten Sie sämtliche öffentlichen Verkehrsverbindungen in Baden-Württemberg. Informationen zu Zugverbindungen wie Preise, Strecken, Tarife und Fahrpläne erhalten Sie auf den Seiten der Deutschen Bahn.

Fahrplanauskünfte erhalten Sie unter dem unten stehenden Link:
Fahrplanauskünfte

Zum 1. Januar 1997 wurden alle 17 Verkehrsunternehmen im Raum Heilbronn unter dem Dach der Heilbronner Verkehrsverbund GmbH (HNV) zusammengefasst. Darunter die Stadtwerke Heilbronn-Verkehrsbetriebe, die Regional Bus Stuttgart GmbH und die Deutsche Bahn AG. Ein einheitliches Tarifsystem, eine einheitliche Fahrkarte und ein gemeinsamer Fahrplan lösten die bisher im HNV bestehenden verschiedenen Fahrkarten und Preissysteme der einzelnen Unternehmen ab.

Die nächstgelegenen internationalen Flughäfen befinden sich in Frankfurt, Stuttgart und Nürnberg.