Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Stefanie Heil
Artikel vom 01.02.2019

SV Massenbachhausen

SV Massenbachhausen

Einladung zur 74. Ordentlichen Hauptversammlung
des Sportvereins Massenbachhausen 1945 e.V. am Freitag, den 15.02.2019 um 19.00 Uhr im Sportheim.
Tagesordnung:
1. Begrüßung durch den Vorsitzenden; 2. Totengedenken; 3. Ehrungen; 4. Verlesen des Protokolls der letzten Hauptversammlung; 5. Bericht des Vorsitzenden; 6. Berichte der Abteilungen; 7. Bericht des Hauptkassiers; 8. Bericht der Kassenprüfer; 9. Aussprache; 10. Entlastung; 11. Wahlen - turnusgemäß zu wählende Positionen; 12. Verschiedenes. 
Anträge zur Hauptversammlung müssen spätestens 2 Wochen vor der Sitzung eingegangen sein beim:
- 1. Vorsitzenden Joachim Weinreuter, Sonnenblumenweg 17, 74252 Massenbachhausen, Tel.: 07138 28 42, vorstand@sv-massenbachhausen.de
- Vereinsbüro beim Sportheim,  Jahnstr. 41 74252 Massenbachhausen, Tel.: 07138 945924, buero@sv-massenbachhausen.de.
Andreas Schwarzer, Schriftführer
 

SGM MassenbachHausen 
Die Winter-Vorbereitung der  SGM MassenbachHausen zur Rückrunde der Saison 18/19 hat begonnen. Folgende Vorbereitungsspiele sind derzeit terminiert.
Dienstag, 05.02.2019      19:30 Uhr     TG Böckingen – SGM MassenbachHausen I
Samstag, 09.02.2019   13:00 Uhr SV Leingarten II – SGM MassenbachHausen
Sonntag, 10.02.2019    11:00 Uhr   SGM Frauenz/Haberschlacht – SGM MbH in Brackheim, Kunstrasenplatz
Sonntag, 17.02.2019    11:00 Uhr SGM Erlenbach/Binswangen – SGM MbH
Freitag, 22.02.2019      19:30 Uhr SGM MbH – SV Schluchtern (A-Jugend) in Massenbachhausen am Sportheimplatz
Samstag,23.02.2019    14:00 Uhr SG Stebbach - SGM MassenbachHausen 2
Kurzfristige Änderungen sind nicht auszuschließen, werden möglichst rechtzeitig mitgeteilt.
 
Andreas Schwarzer
 

 

SGM MassenbachHausen 

D-Junioren
Hallenturnier in Schwaigern
Am Samstag, 26.01.19, waren wir mit einem Team beim Hallenturnier des FSV Schwaigern in Schwaigern. Unser Kicker kämpften wie immer gut, nur im Torabschluss und im miteinander spielen waren unsere Gegner besser. Es gab 2 knappe Niederlagen gegen die Spvgg Besigheim 4:6 und der SGM Oberes Leintal 1:3. Aber auch 2 deutliche Niederlagen gegen den FSV Schwaigern II 0:4 und den VfB Eppingen 2:8. So belegten wir den 5. Platz in der Gruppe B und wurden 9. im Turnier. Die Niederlagen hätten auch höher ausfallen können, wenn unser Torspieler Adrian Wittek nicht einen sehr guten Tag gehabt hätte. Dies fiel den anderen Trainern auch auf und er gewann die Wahl zum „Torspieler des Turniers“. Herzlichen Glückwunsch.
Es spielten:Lenny Bennarndt, Henrik Fink, Tobias Groh, Julian Kühnhöfer, Felix Scheffold, Dennis Wagner, Adrian Wittek
Eure Trainer Jochen, Heiko
Hallenturnier vom SV Schluchtern
Am Sonntag, 27.01.19, waren wir mit einem Team beim „4. Intersport Zimmermann Hallencup“ des SV Schluchtern in der Eichbotthalle in Leingarten. Die ersten beiden Spiele gingen deutlich an unsere Gegner ( 1. FC Schweinfurt 05  0:4, Neckarsulmer Sportunion 0:7), da unsere Jungs noch zu zaghaft spielten. Nach dem Mittagessen und deutlichen Worten des Trainers, wurde in den nächsten 3 Vorrundenspielen besser miteinander gespielt und gekämpft. Gegen die Wormatia Worms gab es eine knappe 1:3 Niederlage, wobei bei besserer Torschuss Genauigkeit mehr drin war. Gegen den SV Schluchtern II sahen wir nach der 2:0 Führung schon wie der Sieger aus. Durch starke mithilfe des Schiedsrichters wurde es aber ein 2:2 Unentschieden. Im letzten Vorrundenspiel führten unsere Jungs schon mit 1:0 und 2:1, bevor Sekunden vor der Schlusssirene doch wieder der 2:2 Ausgleichstreffer fiel. So wurden wir leider nur 4. in der Gruppe B und spielten so gegen den FC Würzburger Kickers um Platz 9.  Nach einem langen Turniertag, konnten unsere Jungs nicht ganz an die letzten gezeigte Leistung mithalten. Wir verloren mit 1:4 und belegten bei diesem gut besetzten und überregionalen Turnier den 10 Platz. Tolle Leistung von Euch Jungs.
Es spielten: Linus Kostal, Adrian Wittek, Jules Müller, Amar Mulaomerovic, Tyler Irmler, Florent Geci, Steven Kreisel
Eure Trainer Heiko, André

SV Massenbachhausen Tischtennis 

 
U18 gewinnt knapp ..... U13 kommt immer besser in Schwung
Marko Pfeil, Christian Bargmann und Tom Hering siegten nach 2 Stunden Kampf mit 6:4 gegen die TG aus Böckingen. Marko hielt seine weiße Weste in der Rückrunde weiterhin sauber und siegte in allen 3 Einzel klar mit 3:0. Christian der nur noch mit seinen Nerven klar kommen muss, kommt dem Niveau von Marko immer näher und siegte in 2 Einzel und mit eben dem auch im Doppel. Tom konnte leider keinen Punkt beisteuern, wobei seine Spiele knapp verloren gingen.
Die U13 spielte mit Marlon Seel, Kimberley Ketterer und Niklas Kliewer. Marlon konnte in der Rückrunde bereits sein zweites Spiel gewinnen und man merkt Ihm an das er immer besser wird. Mehr sprang leider noch nicht raus und so verloren wir mit 1:6 gegen Ilsfeld. Viel knapper als das Ergebnis lautet, waren allerdings die Spiele und so verlor z.B. Niklas beide Einzel im fünften Satz in der Verlängerung. Bedenkt man das die U13 erst im September letzten Jahres mit Pflichtspielen angefangen hat, muss man wirklich den Hut ziehen wie routiniert sie schon zur Sache gehen.
Was wohl auch dazu beiträgt ist das die Kids nun in der neu umgebauten Halle 2 mal trainieren dürfen und zum Ende des Trainings mit dem ein oder anderen Erwachsenen ein paar Bälle spielen können. Dienstags und Donnerstags von 18 - 20 Uhr trainieren Christian Baumgärtner und Siggi Biedermann mit den Kindern. Danach von 20 - 22 Uhr findet das Training der Erwachsenen statt. Den ein oder anderen Neuling durften wir seit dem Umbau in unserer Gemeindehalle schon beim Training beobachten. Wir freuen uns über jeden der sich im Spiel mit dem Plastikball versuchen möchte. Auf dem Foto ist das rege treiben der Kinder am letzten Spieltag in Massenbachhausen zu sehen.
Siggi Biedermann